Spielbericht der Junioren U16 vom 13.10.13

Matchbericht vom 13. Oktober der Junioren U16 gegen Waldkirch-St.Gallen in Sargans.

Matchbericht

Wir gingen mit guter Laune ins Spiel. Allerdings mussten wir gegen unseren ehemaligen Teamkollegen Yves Angehrn spielen. Den Anfang haben wir ziemlich verschlafen und bekamen prompt 2 Tore. Doch nach dem Time-Out von Chläus waren wir ermutigt und plötzlich hellwach. Mit dem Spielstand von 0:2 für WaSa ging es in die erste Pause. Im zweiten Drittel konnten wir gut mithalten und Fabian schoss unser Anschlusstor. Trotzdem konnte WaSa noch vor der Pause wieder ein Tor erzielen. Nach dem zweiten Drittel stand es somit 1:3. Im letzten Drittel kamen wir noch etwas besser ins Spiel, doch es war bereits zu spät. Obwohl wir noch zwei Tore schossen, war der Gegner zu kaltblütig und versenkte alle Torchancen, die er hatte. Wir verloren mit dem Gesamtresultat von 3:6 gegen WaSa. Wie so oft nutzten wir unsere Torchancen nicht, aber insgesamt haben wir ganz ordentlich gespielt.