Schlagwort-Archive: Juniorinnen U21

Juniorinnen vom UHC Herisau gegen NLB-Team von Floorball Uri

Am Samstag 6. August trafen die Juniorinnen des UHC Herisau und das NLB-Team Floorball Uri im Cup aufeinander. Obwohl die Herisauerinnen gegen die Innerschweizerin Chancen herausspielten und als Team auftraten, gelang es den Appenzellerinnen nicht das Spiel für sich zu entscheiden. Sie verloren es 2:10. Trotzdem gehört diese Partie jetzt schon zu den Saisonhighlights.

Bericht: Janine Hohl

U21-Juniorinnen: Glücklose Aufstiegsspiele

Nach einer Ãüberzeugenden ersten Grossfeld-Saison, qualifizierten sich die U21-Juniorinnen des UHC Herisau für die Aufstiegsspiele in Altdorf. Dort mussten dann aber alle Träume auf einen Aufstieg begraben werden.

Mit dem Selbstvertrauen eines Gruppensiegers und dem Wissen, Grosses erreichen zu können, reisten die U21-Juniorinnen des UHC Herisau am vergangenen Samstag in den Kanton Uri. Man hatte die Chance, in die höchste Liga ihrer Altersklasse, und damit in den Kreis der zehn besten Schweizer Teams auf Stufe der U21-Damen aufzusteigen. Die Widersacher des UHC Herisau hiessen UHC Waldkirch-St. Gallen (WaSa), Unihockey Basel Regio und Floorball Uri. Wollte man aufsteigen, musste man das Turnier, in welchem jede Mannschaft gegen jede andere Mannschaft spielt, mindestens auf Platz zwei abschliessen.
Continue reading

Nach einer guten Saison an die Aufstiegsspiele

13.März, die letzte Meisterschaftsrunde der Juniorinnen U21 stand an. Wir gingen mit viel Freude nach Dietlikon und unser erster Gegner war Zürich Lioness. Nach einem intensiven Einlaufen und nach guten Anweisungen von unseren Trainern gingen wir mit voller Konzentration ins Spiel. Die Herisauerinnen spielten wie gehabt und gingen schnell in Führung. Die Zürcherinnen hatten einige gute Chancen was auch zu einem Tor führte. Bis zur Pause stand 4:1 für den UHC Herisau. Nach der Pause zeigte der UHC Herisau eine weiterhin souveräne Leistung sodass die Herisauerinnen dieses Spiel mit 7:1 für sich entscheiden konnten.

Continue reading

Juniorinnen U21B

Am Valentinstag in diesem Jahr machte sich das Team der U21b von Herisau, auf den Weg nach Rüti in Zürich. Die Gegner des heutigen Tages; Dietlikon und das Heimteam FB Riders DBR. Als erstes spielten wir gegen den UHC Dietlikon und starteten gut ins Spiel. Schon nach sieben Minuten das erste Tor für den UHC Herisau. Es folgten keine weiteren Tore in der ersten Halbzeit, so wurden die ersten 20 Minuten mit dem Vorsprung von einem Tor für Herisau beendet. Doch folgten nach der kurzen Pause zwei weitere Tore für den UHC Herisau. Wir lagen so, sechs Minuten vor Schluss 3:0 vorne woran sich auch nicht mehr viel änderte. Sieg für den UHC Herisau gegen den UHC Dietlikon.
Continue reading