Trainingsstart U21C/U18B

Am Dienstag, den 09. Mai 2017, startete die U21C sowie die U18B mit dem Trainingsbetrieb für die Saison 2017/2018.

Aufgrund der mangelnden Hallenkapazität in Herisau werden diese beiden Mannschaften auch in der kommenden Spielzeit zusammen trainieren.

Während die U21C in der abgelaufenen Saison den Aufstieg in die nächsthöhere Leistungsklasse knapp verpasste, schaffte die U18 den Sprung in die zweithöchste Liga geradezu souverän. Das Team, gecoacht vom Herisau Ur-Gestein Chläus Meier, verlor nur ein Pflichtspiel und überzeugte auch mit einem guten Torverhältnis von +54 in 16 Meisterschaftspartien.
Continue reading

WM2018_Gruppenfoto_OK

Ein Jahr bis zur U19-WM in der Ostschweiz

Vom 2. bis am 6. Mai 2018 spielen die besten U19-Nationalteams der Damen in St. Gallen um den Weltmeistertitel im Unihockey. Der UHC Herisau ist als Teil des lokalen Organisationskomitees mit von der Partie.

Vor wenigen Tagen hat sich die Schweizer U19-Nationalmannschaft der Herren an der U19-WM in Växjö (SWE) den vierten Platz gesichert. In einem Jahr geht es gemäss dem Zweijahresturnus für die U19-Teams der Damen um die WM-Medaillen – und zwar auf Schweizer Boden. Spielstätten der Weltmeisterschaft werden das Athletik Zentrum St. Gallen sowie das Sportzentrum Herisau sein. Die Schweizer Gruppenspiele sowie die Halbfinal- und Finalspiele werden in St. Gallen ausgetragen.

Die U19-WM wird von swiss unihockey als Veranstalter und einem breit abgestützten lokalen OK durchgeführt. Die extra für das Turnier gegründete IG Unihockey St. Gallen-Appenzell vereint die Clubs UHC Waldkirch-St. Gallen (Hauptinitiant), UHC Herisau, UH Appenzell, UHT Hot Shots Bronschhofen, TSV Fortitudo Gossau sowie UHC Black Barons Wil. „Mit der Austragung der U19-WM möchten wir den Unihockeysport in der Ostschweiz weiter fördern und bekannt machen. Vereine aus den drei Kantonen St. Gallen, Appenzell Inner- und Ausserrhoden sind gemeinsam für den Sport im Einsatz. Zusammen können wir die Schweiz, unsere Region und unseren Sport von der besten Seite präsentieren. Ich freue mich schon heute auf diesen Grossanlass!“, so LOK-Präsident Thomas Grob.

Auch bei swiss unihockey ist die Vorfreude auf die Titelkämpfe auf heimischem Boden gross: „Die Austragung einer Damen-U19-WM bestärkt den Stellenwert des Damen-Unihockeys in der Schweiz. Wir hoffen, dass Letzterem durch die positive Ausstrahlung dieses Anlasses ein weiterer Schub verliehen wird“, sagt Daniel Bareiss, Zentralpräsident von swiss unihockey.

Die Aufgabe der IG Unihockey St.Gallen-Appenzell ist es vor allem, die Helferinnen und Helfer für den Auf- und Abbau, die Eingangskontrolle, die Festwirtschaft, den Spielbetrieb und weitere Bereiche zu stellen. Alle Vereinsmitglieder sind deshalb gebeten, sich die Tage schon jetzt freizuhalten. Weitere Informationen zu den Helfereinsätzen folgen zu gegebener Zeit. Vielen Dank!

 

Bildlegende: Matthias Humm (Publikumscatering & Hospitality), Natalie Brägger (Kommunikation), Thomas Grob (Präsident), Gabi Haldner (Ticketing), Christoph Reut (Spielbetrieb), Daniel Fürer (Vizepräsident), Flavio Di Nicola (Finanzen), Daniel Inauen (Spielbetrieb), Stefan Moser (Infrastruktur) und Céline Tanner (Sicherheit & Personal)

Anmeldeformular für das Familienturnier vom 25. Mai 2017

Download: Anmeldung Familienturnier 2017[1563] (Anmeldung bis spätestens 14. Mai 2017)

Liebe Juniorinnen, Junioren und Eltern

Ich freue mich, euch im Namen des UHC Herisau zum diesjährigen Familienturnier einzuladen.
Das Turnier findet am Auffahrts-Donnerstag, 25. Mai 2017 im Sportzentrum Herisau statt. Treffpunkt ist um 09.45 Uhr in der Turnhalle. Um 10.00 Uhr beginnt dann das Plauschturnier.
Wie in den letzten Jahren findet im Anschluss an das Turnier wieder ein Grillplausch im Kreckelareal statt. Dort können wir den Tag in einem gemütlichen Rahmen bei hoffentlich schönem Wetter ausklingen lassen.
Wir freuen uns, wenn ihr möglichst viele Familienmitglieder, Freunde, Bekannte und sonstige dem UHC Wohlgesinnte für eine Teilnahme am Turnier und das anschliessende Essen begeistern könnt.
Kosten Grillplausch:
Fleisch und Salat (à Discretion): Fr. 12.00 / Erwachsener, resp. Fr. 8.00 / Kind (bis 12 Jahre)
Ich freue mich auf viele Anmeldungen, welche ihr mir bitte per Email an mich senden wollt.
Sportliche Grüsse
Urs Baumer

Zwei weitere Punkte für die Juniorinnen U21

An diesem Spielsonntag hiess es für die Juniorinnen früh aufstehen, da der Treffpunkt bereits auf 6 Uhr festgelegt wurde, damit die Reise nach Mendrisio (TI) in Angriff genommen werden konnte.
Damit jeder Spielerin genug Energie für die beiden anstehenden Spiele gegen Mendrisio und Domat-Ems hatte, wurde die knapp 4-Stündige Fahrt von den Meisten für einen etwas längeren „Power-Nap“ genutzt.

Continue reading